EVRO - Einwohnerverein Rans-Oberräfis | Adventsfenster 19
evro, einwohnerverein, rans, oberräfis, sevelen, verein, natur, steinbruch, rans-oberräfis,
1101
post-template-default,single,single-post,postid-1101,single-format-standard,ajax_updown,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,qode_popup_menu_push_text_right,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Adventsfenster 19

Am letzten Sonntag vor Weihnachten wurde bereits zum dritten Mal ein Adventsfenster beim Sprützahüsli enthüllt. Allgemein sind die Adventsfenster über die gesamte Gemeinde Sevelen verteilt und laden zum besinnlichen Zusammensein ein. Dies stösst auf reges Interesse. Über 30 Personen verfolgten bei Wind und Wetter der kreativ vorgetragenen Weihnachtsgeschichte. Völlig analog wurde die Geschichte von einer Sprecherin begleitet und nebenbei mit Geräuschen und verschiedenen Stimmen nachgespielt. Nachdem letztes Jahr eine afghanische Speise angeboten worden war, bereitete ein Paar eine texanische Bohnensuppe mit Originalzutaten zu. Der Glühwein und die Gespräche untereinander rundeten den gelungen Abend ab. Der liebevoll geschmückte Schaukasten mit einem lachenden Nikolaus kann noch bis zum sechsten Januar bestaunt werden. Zum Schluss ein herzliches Dankeschön an die organisierende Familie, welche die Erzählung einstudierten und untermalten, sowie den Köchen für die aufgewendete Zeit für das wohlschmeckende Mahl. (fr)